Pietät Schmied

Ihr Bestattungsunternehmen für Rodgau und Umgebung


Tag & Nacht

Telefon: 06106 826082 06106 826082

Über uns

Wir sind Ihr einfühlsamer Ansprechpartner seit 1995


Seit über 20 Jahren begleiten wir vom Bestattungsunternehmen Pietät Schmied Angehörige, die einen geliebten Menschen verloren haben, in ihren schwersten Stunden. Unsere Filialen in Rodgau (Tel.: 06106 - 826082), Dietzenbach (Tel: 06074 - 35077) und Offenbach (Tel.: 069 - 82360600) sind rund um die Uhr telefonisch erreichbar.

Wir stehen Ihnen als erfahrener, seriöser und einfühlsamer Ansprechpartner bei all Ihren Fragen rund um das Thema Bestattung zur Seite und unterstützen Sie bei den Formalitäten, die nach einem Todesfall erledigt werden müssen. Ihre Anliegen sind uns sehr wichtig – daher nehmen wir uns viel Zeit für Sie. Auf Wunsch kommen wir für die Gespräche selbstverständlich auch gerne bei Ihnen zu Hause vorbei, wenn Sie sich in vertrauter Umgebung und im Kreis der Familie wohler fühlen.

Wir sind Mitglied im Bundesverband Deutscher Bestatter und führen eine Kooperation mit der deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG. Letztere ermöglicht es unseren Klienten, die eigene Bestattung frühzeitig zu planen und finanziell abzusichern.

Bundesverband deutscher Bestatter
Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG

Erste Schritte bei einem Trauerfall

Das sollten Sie beachten


Unabhängig davon, ob ein Todesfall erwartet oder plötzlich eintritt, wenn Angehörige einen geliebten Menschen verlieren, sind sie zunächst von Trauer und Schmerz überwältigt. Dazu kommt oft ein Gefühl von Hilflosigkeit, denn auch in diesen schweren Stunden müssen bestimmte Dinge geregelt werden. Wir unterstützen Sie in dieser schwierigen Situation und möchten Ihnen hier schon vor dem persönlichen Gespräch eine kleine Hilfestellung geben, was es bei einem Todesfall zu beachten gilt.

Todesfall Zuhause

Todesfall Zuhause

Tritt der Todesfall Zuhause ein, benachrichtigen Sie bitte schnellstmöglich Ihren Hausarzt oder den Notarzt. Für das Ausstellen der Todesbescheinigung benötigt der Arzt den Personalausweis des Verstorbenen.

Todesfall im Krankenhaus / Heim / Hospiz

Todesfall im Krankenhaus / Heim / Hospiz

In diesem Fall benachrichtigt das Pflegepersonal den Arzt, der den Totenschein ausstellt. Sobald die Todesbescheinigung vorliegt, darf der Bestatter den Verstorbenen überführen. 


Im Todesfall benötigte Unterlagen

Bei ledigen Personen werden Geburtsurkunde und Personalausweis benötigt.

Stirbt eine verheiratete Personen müssen Heiratsurkunde, Familienbuchauszug (ab 1958), Sterbeurkunde des Ehepartners und Personalausweis vorgelegt werden.

Bei geschiedenen Personen müssen Heiratsurkunde, Familienbuchauszug (ab 1958), Scheidungsurteil mit Rechtsgültigkeitsvermerk und Personalausweis vorliegen.

Bestattungsarten

Die letzte Ruhestätte


Bei einem Todesfall ist die Art der Bestattung eine der ersten Entscheidungen, die getroffen werden muss. Ausschlaggebend dabei sollte der Wille des Verstorbenen sein. Ist dieser nicht bekannt, können Vorlieben und Eigenschaften des Verstorbenen helfen, damit Sie sich als Angehörige nach bestem Gewissen für eine Bestattungsart entscheiden können. Hier geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Bestattungsformen.

Erdbestattung

Erdbestattung

Bei dieser traditionellen Bestattungsart wird der Verstorbene in einem Sarg auf einem Friedhof nach Wahl beerdigt. Sie können zwischen verschiedenen Grabarten wählen: Dies sind das Wahl-, Reihen- oder Wiesengrab. Die Trauerfeier kann individuell nach den Wünschen der Hinterbliebenen gestaltet werden.

Feuerbestattung

Feuerbestattung

Immer mehr Menschen entscheiden sich für eine Feuerbestattung. Neben den geringeren Kosten sehen viele auch den geringeren Aufwand bei der Grabpflege als Vorteil. Man kann zwischen einem Wahl-, Reihen-, pflegefreien Grab oder einer Urnenwand auswählen.

Voraussetzung für eine Feuerbestattung ist die Einäscherung des Verstorbenen in einem Sarg. Die Einäscherung findet im Krematorium statt. Die Trauerfeier kann vor der Einäscherung mit dem Sarg oder bei der Urnenbeisetzung erfolgen.

Baumbestattung

Baumbestattung

Die letzte Ruhe unter einem Baum inmitten der Natur, keine Friedhofsrituale und keine Grabpflege – das wünschen sich immer mehr Menschen für die Zeit nach ihrem Tod. Bei einer Wald- oder Baumbestattung wird die Asche des Verstorbenen in einer biologisch abbaubaren Urne im Wurzelbereich eines Baumes beigesetzt. Die Angehörigen können den Verstorbenen zu seinem Baumgrab begleiten, eine mögliche Trauerfeier kann ganz individuell gestaltet werden.

Seebestattung

Seebestattung

Bei dieser Bestattungsart wird die Asche des Verstorbenen in einer speziellen wasserlöslichen Urne im Meer beigesetzt. Die Beisetzung kann in der Nord- oder Ostsee oder einem anderen Meer erfolgen. Die Hinterbliebenen können auf Wunsch bei der Bestattung dabei sein, die meisten Reedereien bieten die Begleitung einer Seebestattung für bis zu 50 Trauergäste an.

Unsere Leistungen

für einen würdigen Abschied


Der Todesfall eines Angehörigen oder engen Freundes ist ein einschneidendes Erlebnis, das das eigene Leben ins Wanken bringt. Sie als Hinterbliebene müssen Entscheidungen treffen, die Sie bisher meist lieber verdrängt haben. Um Sie in diesen schweren Stunden so gut wie möglich zu entlasten, unterstützen wir von Pietät Schmied in Rodgau und Umgebung bei einem Trauerfall mit unserer langjährigen Erfahrung.

Zu unseren Leistungen gehören:

  • Überführung des Verstorbenen im In- und Ausland
  • Einkleiden und Einbetten des Verstorbenen
  • Beratung der Angehörigen bei der Wahl der Bestattungsart
  • Unterstützung beim Erwerb eines Grabes
  • Terminierung der Trauerfeier bei Stadt und Kirche
  • Organisation und Dekoration der Trauerfeier
  • Vermittlung von Organisten und Rednern für die Trauerfeier
  • Bestellung von Kränzen, Sarggebinden und Handsträußen
  • Bestellung von Trauerbriefen und Danksagungen
  • Schaltung von Traueranzeigen in der Zeitung
  • Ausstellung der Sterbeurkunden beim Standesamt
  • Benachrichtigung des Rentenamtes
  • Auflösung von vorhandenen Versicherungen
  • Abbestellung der Post
  • Zurverfügungstellung einer Checkliste, was wo erledigt werden muss
  • Bestattungsvorsorge / Sterbegeldversicherung

Wir nehmen uns in einem persönlichen Gespräch viel Zeit für Sie, um Sie in einer vertrauensvollen Atmosphäre ganz nach Ihren eigenen Bedürfnissen und Ansprüchen zu beraten und einen würdigen Abschied im Sinne des geliebten Menschen zu verwirklichen.

Bestattungsvorsorge

Heute schon an morgen denken


Immer mehr Menschen möchten schon im Voraus regeln, was nach ihrem Tod geschehen soll. Ob Sie alleinstehend sind oder verhindern möchten, dass die vielen Kosten einer Beerdigung auf Ihre Angehörige zurückfallen, eine Kooperation mit der deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG ermöglicht unseren Klienten, ihre Bestattung frühzeitig zu planen und finanziell abzusichern.

Auch im Rahmen einer Vorsorge gehen wir selbstverständlich ganz individuell auf Ihre Vorstellungen und Ihre finanzielle Situation ein. Von der Bestattungsart über das Grab bis hin zur Grabpflege – wir sprechen alles gemeinsam mit Ihnen ab und geben Ihnen das gute und erleichternde Gefühl, alles selbstbestimmt geregelt zu haben.

Wie genau eine Bestattungsvorsorge oder eine Sterbegeldversicherung ablaufen und funktionieren, erklären wir Ihnen gerne in einem unverbindlichen Gespräch. Zögern Sie nicht, sich mit diesem wichtigen Thema auseinander zu setzen. In uns haben Sie einen vertrauensvollen Ansprechpartner für Rodgau und Umgebung.

Ihr Kontakt zu uns

Sie erreichen uns rund um die Uhr


Wenn Sie einen Trauerfall in Rodgau und Umgebung haben, stehen wir einfühlsam und unaufdringlich an Ihrer Seite. Nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf, Sie erreichen uns Tag und Nacht an 365 Tagen im Jahr.

Wenn Sie eine kompetente Beratung zur Bestattungsvorsorge wünschen oder sich auch ohne einen akuten Trauerfall informieren möchten, sind wir ebenfalls Ihr richtiger Ansprechpartner.

Damit wir ungestört Zeit für Sie haben, bitten wir Sie um eine telefonische Terminabsprache.

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Kontaktformular

 
* Pflichtfelder